Unternehmerstunde vereinbaren und von Unternehmermeister überzeugen Jetzt vereinbaren

Seminare und Veranstaltungen

Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Ihre Unternehmensstrategie auf einem Blatt – Einführungs-Workshop

21. Februar 2017 @ 18:00 - 21:00

Workshop speziell für Inhaber von technisch ausgerichteten Unternehmen

die ca. 10 – 100 Mitarbeiter beschäftigen.

Inhalt:
– Das Konzept der Strategie auf einem Blatt
– Erste Inhalte für Ihren Strategieplan erarbeiten
– Die Verbindung von Strategieplan und Tagesgeschäft
– Strategieplan und DIN EN ISO 9001:2015

Speziell für Unternehmer, die:
– stark in das Tagesgeschäft eingebunden sind.
– Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe bringen wollen.
– die Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015 kompakt und schlank umsetzen wollen
– den Austausch mit anderen Unternehmern suchen.

Ort: Mein SchlossHotel, Frankfurter Str. 9, 63150 Heusenstamm
Zeit: Dienstag, 21.02.2017, 18:00 bis 21:00 Uhr
Referent: Matthias Block
Kosten: Als angemeldeter Teilnehmer sind Sie unser Gast

Anmeldeschluss war am 14.02.17

 

Warum Sie gedankliche Geschäftpläne kommunizieren sollten

Ein Selbstständiger hat im Zweifelsfall seine geschäftlichen Pläne einfach im Kopf. Wenn aber schon ein Mitarbeiter hinzukommt, braucht es Kommunikation. Wächst die Firma dann nach und nach immer mehr, wird diese Kommunikation immer wichtiger. Sie als Chef der Firma wissen vermutlich genau, was sie wollen, wohin es gehen soll, haben eine klaren Plan. Aber wie sieht das mit Ihren Mitarbeitern aus? Ohne, dass Sie es ihnen vermitteln, können die gar keine klare Vorstellung davon gewinnen, was Ihr unternehmerischer Plan ist.

Was die Ziele des Unternehmens sind, in den nächsten Monaten und Jahren. Wohin sich die Firma entwickeln soll und – ganz wichtig – was der Beitrag jedes einzelnen Mitarbeiters zu der großen gemeinsamen Sache ist. Nur: das ganze Unternehmen im persönlichen Kontakt führen zu wollen, ist für den Chef nicht mehr möglich, wenn die Firma eine gewisse Mitarbeiterzahl überschritten hat. Dann braucht es andere Instrumente, um die aktuelle Strategie des Unternehmens zu vermitteln.

Definition von Unternehmenszielen für eine verbindliche Richtung

Der erste Schritt: durchdenken Sie, wohin die Entwicklung gehen soll, und fixieren Sie Ihre Überlegung in einem Plan! Die praktische Erfahrung zeigt, dass ein kompakter, einseitiger Strategieplan hier hervorragende Dienste leistet. In dem kompakten Strategieplan legen Sie fest, was die grundsätzliche Identität Ihrer Firma ist, die Grundwerte und der Unternehmenszweck. Daraus leiten Sie Ihre unternehmerische Strategie ab. Und Sie halten auf dem Plan schließlich fest, welche konkreten Rollen und Aufgaben sich für jeden einzelnen Mitarbeiter daraus ergeben. Mithilfe des kompakten Strategieplans geben Sie Ihrem ganzen Unternehmen eine klare, verbindliche Richtung. Und Sie sorgen dafür, dass wirklich alle am selben Strang ziehen.

Stetige Weiterentwicklung des Strategieplans

Der kompakte Strategieplan beginnt also im Allgemeinen und wird dann immer konkreter, bis hinunter auf die Ebene, auf der einzelne Aufgaben für die Mitarbeiter definiert sind. Dadurch, dass Sie als Chef mit dem Plan konkrete Maßnahmen und Aufgaben festlegen, wird er zu einem wertvollen Führungs- und Lenkungsinstrument. Sie können dann regelmäßig überprüfen, ob die Mitarbeiter ihre Ziele erreicht haben und für den nächsten Zeitraum neue Maßnahmen und Ziele definieren. Der kompakte Strategieplan entwickelt sich dann ebenso weiter, wie Ihr Unternehmen das tut.

Details

Datum:
21. Februar 2017
Zeit:
18:00 - 21:00
Veranstaltungstags:
, , ,

Veranstaltungsort

Mein SchlossHotel
Frankfurter Str. 9, Heusenstamm, 63150
+ Google Karte
Telefon:
06104 600550
Webseite:
www.meinschlosshotel.com
Unternehmermeister - Meistern Sie Ihr technisch orientiertes Unternehmen
ToTop