Unternehmerstunde vereinbaren und von Unternehmermeister überzeugen Jetzt vereinbaren

Jeder Unternehmer braucht eine Ausstiegsstrategie

Um das eigene Ausscheiden aus der Firma zu planen, ist es für viele Unternehmer oft schon zu spät – zu früh ist es dafür nie. Für den Inhaber ist es jedenfalls sinnvoll, eine Ausstiegstrategie in der Schublade zu haben. Denn dann kann er selbst den geeigneten Zeitpunkt des Verkaufs oder der Übergabe an einen Nachfolger bestimmen. Ein zentraler Aspekt solch einer Strategie: Der Aufbau eines kompetenten Führungsteams, das Verantwortung übernimmt.

Es gibt unterschiedlichste Gründe, aus denen ein Inhaber sich plötzlich mit der Entscheidung konfrontiert sehen kann, aus seinem Unternehmen auszusteigen. Dafür können beispielsweise Krankheit, ein Umzug ins Ausland oder eine unerwartete, aber lukrative Verkaufsmöglichkeit eine Rolle spielen.

Vielleicht möchte der Unternehmensgründer nach Jahrzehnten intensivster Arbeit auch einfach seinen wohlverdienten Ruhestand genießen, mehr Zeit mit der Familie verbringen oder endlich einmal anderen Interessen nachgehen. So oder so: Der Ausstieg des Unternehmers braucht Vorbereitung.

Verkauf oder interne Nachfolge gut planen

Nur wer eine durchdachte Ausstiegsstrategie in der Schublade hat und darauf hinarbeitet, das Unternehmen von sich selbst unabhängig zu machen, behält im Fall der Fälle wirklich selbst das Heft in der Hand. Er bestimmt das Gesetz des Handelns und kann agieren, statt nur zu reagieren. Es gibt für das Ausscheiden des Unternehmers zwei Szenarien, die als gleichrangig betrachtet werden dürfen: entweder den Verkauf der Firma oder eine familieninterne Nachfolge. Beides setzt voraus, dass der Unternehmer eine Führungsmannschaft aufbaut, die das Fortbestehen des Unternehmens sichert.

Ein Unternehmen, in dem der Inhaber selbst alle Fäden in der Hand hält und alle Entscheidungen selbst trifft, ist für potenzielle Käufer weit weniger attraktiv. Auch mögliche familieninterne Nachfolger werden die Firma kaum erfolgreich in die Zukunft führen können, wenn sie vollkommen von ihrem Gründer abhängig war. Im eigenen Unternehmen ein kompetentes Führungsteam heranzuziehen, das auch in eigener Verantwortung sinnvolle Entscheidungen treffen kann, ist darum ein Kernbestandteil jeder guten Ausstiegsstrategie.

Eine Führungsmannschaft entlastet sehr schnell

Verantwortung frühzeitig auf die Schultern einer guten Führungsmannschaft zu verteilen, schafft nicht nur die Basis für eine erfolgreiche interne Nachfolge oder einen lukrativen Verkauf – sie entlastet den Inhaber bereits lange vor seinem Ausscheiden und eröffnet ihm Freiräume. Frühzeitig den eigenen Ausstieg vorzubereiten, bringt den Unternehmensinhaber zudem in die komfortable Position, zu jedem Zeitpunkt frei wählen zu können: Will er den Nachfolger jetzt bestimmen, die Firma verkaufen oder sie vielleicht doch noch ein paar Jahre selbst führen?

Nur wer sich und sein Unternehmen auf den eigenen Ausstieg vorbereitet hat, kann wirklich selbst entscheiden, welcher Zeitpunkt für den Verkauf oder die Übergabe optimal ist. Deswegen gilt: Für eine Ausstiegsplanung ist es im Grunde nie zu früh. Schon wegen der Entlastung, die es für den Inhaber bedeutet, Verantwortung auf ein Führungsteam zu verteilen.

Wie Sie die Ausarbeitung Ihrer Ausstiegs- oder Nachfolgestrategie und die Entwicklung eines starken Führungsteams bei sich in der Firma angehen können, besprechen wir sehr gerne mit Ihnen persönlich – im Rahmen einer kostenlosen Unternehmerstunde.

Ihr kostenfreies E-Book: Leitfaden mit 12 Erfolgsfaktoren

12 entscheidende Erfolgsfaktoren für techinsch orientierte Unternehmen

Unternehmenserfolg und persönlicher Freiraum – 12 Erfolgsfaktoren für Inhaber technisch orientierter Unternehmen

Unser Leitfaden zeigt Ihnen 12, in der Praxis bewährte Erfolgsfaktoren, durch die Sie Ihre Ergebnisse deutlich schneller steigern als bisher. Gleichzeitig verschaffen Sie sich mehr persönlichen Freiraum! Unsere 12 Tipps sind ganz pragmatisch und leicht umsetzbar. Schritt für Schritt. Starten Sie gleich heute damit – fordern Sie Ihren Leitfaden kostenfrei an.

Unternehmermeister - Meistern Sie Ihr technisch orientiertes Unternehmen
ToTop