Unternehmerstunde vereinbaren und von Unternehmermeister überzeugen Jetzt vereinbaren

Unternehmertipps

Konfliktgespräch statt Sackgasse

Konflikte offen anzusprechen, ist in der Regel der erste Schritt, um sie zu überwinden. Vielen Unternehmern fällt dies allerdings recht schwer. Das ist nur menschlich. Aber es gibt eine Reihe erprobter Kommunikationswerkzeuge, durch die ein Konfliktgespräch mit einem Mitarbeiter erfolgreich wird. Nur Vorwürfe auszutauschen, hilft nicht. Dagegen bringen vier spezielle Fragestrategien alle Seiten weiter. Ansprechen […]

weiterlesen

Zukunftssicher mit der „Offensive Mittelstand“

Märkte und Technologien verändern sich heute rasant – und kein Aufschwung hält ewig. Vorausschauende Unternehmer unterziehen ihr Unternehmen darum genau jetzt einem Stresstest: um festzustellen, wie zukunftsfähig es ist und wo es Baustellen gibt. Die „Offensive Mittelstand“ bietet einen umfassenden Baukasten an Analyse-Werkzeugen, mit denen Sie Ihr Unternehmen auf den Prüfstand stellen können. Unsichere Zukunft […]

weiterlesen

Motivierte Mitarbeiter: die Herausforderung auch in 2019

Gute neue Mitarbeiter zu finden und bestehende Mitarbeiter besser zu motivieren – das war die große Herausforderung des Jahres 2018. Für Sie als Inhaber eines mittelständischen Unternehmens mit technischer Ausrichtung ist es absehbar, dass diese Aufgabe auch 2019 noch im Zentrum stehen wird. Unser Unternehmertipp zeigt, welche Methoden sich dafür bewährt haben. Das Jahresende rückt […]

weiterlesen

Wenn alle immer nur auf Sie warten

Manchmal haben Sie als Firmeninhaber den Eindruck, sich fast zerreißen zu müssen. Ständig rotieren Sie zwischen Ihren Kunden, den Mitarbeitern und der eigenen Familie. Und dennoch plagt Sie das schlechte Gewissen, es niemandem wirklich recht zu machen – alle warten immer wieder auf Sie. Das Gegenmittel: Verteilen Sie Ihre ungeliebten Zeitfresser-Aufgaben einfach auf andere. Entlasten […]

weiterlesen

Interne und externe Nachfolge parallel vorbereiten

Viele Unternehmer schieben die Nachfolgeplanung auf, weil sie unsicher sind, ob es am Ende eine interne oder eine externe Nachfolge geben wird. Können und wollen die Kinder die Firma überhaupt übernehmen? Um die Nachfolge sinnvoll zu planen und vorzubereiten, ist das zunächst aber gar nicht die entscheidende Frage. Für den Inhaber kommt es vielmehr darauf […]

weiterlesen
Unternehmermeister - Meistern Sie Ihr technisch orientiertes Unternehmen
ToTop